Skip to main content


Wie schön es sein könnte, wenn man in Berlin die zahlreichen Asphaltwüsten entsiegeln und begrünen würde, konnte ich neulich an der offenbar nicht wirklich für den MIV benötigten Straße des 17. Junis bewundern.

Gesperrt wurde leider nur vorübergehend für die #Fanmeile der #Fußball-EM2024, leider nur Rasen und leider nicht mal echter sondern aus Kunststoff 🙁

Entsiegelung der Asphalt- und Blechwüsten und eine gerechtere Umverteilung der Nutzung von öfgentlichem Raum sind die einzige Chance für lebenswürdige Städte in Zeiten der Klimakatastrophe.

This entry was edited (1 month ago)

Plumeros ☮️ reshared this.

in reply to ɟloʍ

@ɟloʍ Ja, das hat was 🙂
Frage mich allerdings spontan, aus welcher vollen Portokasse das bezahlt worden ist. Für 2 Tüten Gummibärchen ist das bestimmt nicht zu bekommen. 🤔
in reply to Jeff Toon

@Jeff Toon Für 2 Dinge ist in Deutschland immer genug Geld übrig. Für:

  • Fußball +
  • Autos
This entry was edited (1 month ago)