Skip to main content


Der Aufschrei war ja schon groß als #Adobe seinerzeit das Abo aufzwang. Nur gab es für viele Nutzende leider keine Alternativen. Dank des Monopols konnte Adobe trotzdem die Alleinherrschaft weiter behalten und Bedingungen diktieren.

Auch dieser aktuell letzte Schritt war KEINE Überraschung, Es ist die Art, wie Monopolist:innen ihre Abhängige gemeinhin eben züchten: "Friss oder stirb!"

"If you are a professional, if you are under NDA with your clients, if you are a creative, a lawyer, a doctor or anyone who works with proprietary files - it is time to cancel Adobe, delete all the apps and programs. Adobe can not be trusted,"


Ob das verfängt? Ich fürchte zu viele Designer:innen sind längst gefangen im Käfig auf Lebzeit, nur der Goldlack platzt mehr und mehr ab.

appleinsider.com/articles/24/0…

This entry was edited (1 month ago)