Skip to main content


Als ich das letzte Mal in #Göttingen war wunderte ich mich, dass quasi überall #Autos die Gehwege zuparkten.

Ich fragte erstaunt, ob das denn hier legal, weil es offenbar so normal und gelebte Alltagspraxis sei, Fußgänger:innen um ihren sicheren Verkehrsraum so selbstberständlich zu berauben.

Die Antwort war: "Ja, das ist glaube ich erlaubt."

Ich recherchiert nach und die Wahrheit ist: NEIN, auch in Göttingen gilt selbstverständlich die normale StVo. die Parken auf Gehwegen grundsätzlich verbietet. Leider sind wir in Autodeutschland längst so weit gekommen, dass sich hier das bloße Gewohnheitsrecht der Stärkeren durchsetzt. Die Stadt duldet das Vergehen, wie offenbar zahlreiche andere deutsche Städte. Wir brauchen endlich eine #Autokorrektur!

goettinger-tageblatt.de/lokale…

This entry was edited (2 months ago)

reshared this