Skip to main content

Kochrezepte Gruppe reshared this.


Ich mach mal etwas Werbung für die zwei von mir eingerichteten #Fediversegruppen:

#Gruppen könnten ja noch sehr viel mehr die themenspezifische Kommunikation im #Fediverse bereichern. Auch weil Masto diese leider nur unzureichend unterstützt, fristen sie zu Unrecht ein Nischendasein.

Nutzt gerne die folgenden Gruppen, um Euren Posts zu den entsprechenden Themen größere und zielgerichtete Reichweite zu geben und um auch selber die zpezifischen Themen in Eure Eigene Timeline gespielt zu bekommen:

@Contemporary Arts Group (Gruppe zu zeitgenössischer Kunst)
https://fedi.solibre.de/profile/fediarts/conversations

@Kochrezepte Gruppe (#Gruppe zum Thema Kochen)
https://fedi.solibre.de/profile/fedifoodie/conversations

in reply to ɟloʍ Kochrezepte Gruppe reshared this.

super Initiative, bin mal gleich bei fediarts rein 😊

reshared this

in reply to Anja Kreysing Kochrezepte Gruppe reshared this.

@Anja Kreysing Das freut mich. Wird bisher noch recht wenig aktiv genutzt. Ich würde mich freuen, wenn sich Gruppen hier etwas mehr etablieren würden (bei der Fahradbuble funktionierts ja auch super, warum also nicht auch bei den Künstler:innen?

reshared this

in reply to ɟloʍ Kochrezepte Gruppe reshared this.

ja wär superschön @ Künstler:innen!

reshared this

in reply to ɟloʍ Kochrezepte Gruppe reshared this.

Mach die Ankündigung ruhig auch noch mal in Englisch, sofern das im Interesse aller ist.
Ich würde sie auch machen, muss aber gleich auf ne 3h Autofahrt (ja, ich nehme auch 2 Personen mit!).

Dann kann ich von meinem vorzugsweise englischsprachigen "Artist"-Account auch noch mal boosten. 😀

@fediarts @fedifoodie

reshared this



Mich frustriert es wirklich nicht (mehr), dass das Fediverse offenbar bisher nur eine überschaubare Minderheit der Gesellschaft anspricht. Damit kann ich sehr gut leben.

Was mich aber doch etwas wurmt, ist die Realität, dass es hier meiner Beobachtung nach nur wenige junge aktive Menschen gibt. Weshalb finden #Jugendliche z.B. TickTock oder Instagram ansprechend, kommunizieren dort mit ihren peer groups, während die ganze interoperable Breite und Vielfalt des #Fediverse (#Pixelfed, #Friendica, #Peertube, #Mastodon…) für junge Leute offenbar komplett uninteressant zu sein scheint?

This entry was edited (2 months ago)
in reply to Oliver (VAR-Ultrá ⚽ ‍⚖️)

@oliver @Geisseltierchen die ganz Jungen sind ja schon die Kinder, der GenZ 😉

Inhalte gibt es sehr wohl auf Tiktok, Twitch etc. Es sind halt oft andere Themen, was auch klar ist. Mit 16 Jahren, beschäftigten dich andere Themen, als mit 30+

in reply to ɟloʍ

Weil hier ihre Leher:innen zu Hause sind...